Über 95 Jahre Möbel Palmberger in Peißenberg

1921
Kaufte Franz Palmberger Sen. das jetzige Anwesen der Schreinerei in der Forster Straße 4 Peißenberg und richtete sich eine kleine Werkstatt ein.

1930
Erste Erweiterung der Werkstatt nach Osten für einen größeren Maschinenraum.

1957
Bau eines Möbelladens mit 300 m² (jetziges Fenster- & Türenstudio) und beginn des Möbelhandels. 1958 Übernimmt Wolfgang Palmberger die Schreinerei.

1962
Erweiterung der Werkstatt nach Norden.

1990
Übernahme der Firma durch den jetzigen Inhaber Franz Palmberger und Gründung der GmbH.

1992
Vergrößerung der Werkstatt durch einen Erweiterungsbau. Die Produktionsfläche beträgt jetzt 1000 m². Möbelserienfertigung als Zulieferant. Investition in eine CNC gesteuerte Maschine.

1999
Die größte Investition in der Firmengeschichte: Bau u. Eröffnung des jetzigen Einrichtungshauses & Küchenstudio in der Kranebitterstraße mit über 2000 m² Ausstellung.

2007
Vergrößerung der Lagerfläche an der Rückseite des Einrichtungshauses um den guten Kundenzuspruch weiterhin gerecht zu werden.

2011
Umbau und Neugestaltung der Ausstellung im Anwesen Forster Str. 4.
Dort finden Sie jetzt Fenster, Türen, Parkett u. Laminatböden in großer Auswahl.

2011
Möbel Palmberger feiert 90 Jahr Tradition!

2014/2015
Zum Jahreswechsel übergibt Franz Palmberger die Geschäftsführung an seine Söhne Martin und Thomas Palmberger

Aktueller Personalstand: 23 Mitarbeiter